MonoGame – Mouse/Keyboard/Gamepad/Touch-Input Helper

Input kann über verschiedene Eingabegeräte geliefert werden.
Für MonoGame (oder XNA) existieren bereits Mouse/Keyboard/Gamepad und Touch-Input.
Da das kontinuierliche Abfragen sehr mühsam und zeitaufwendig sein kann, habe ich ein Component erstellt, welches die meisten Aufgaben bereits übernehmen sollte.

  • MouseListener
    • Press (Eine Maustaste wurde gedrückt)
    • Down (Eine Maustaste wird kontinuierlich gedrückt)
  • KeyListener
    • Press (Eine Taste wurde gedrückt)
    • Down (Eine Taste wird kontinuierlich gedrückt)
  • GamePadListener
    • Press (Ein Knopf wurde gedrückt)
    • Down (Ein Knopf wird kontinuierlich gedürckt)
  • TouchListener
    • Move (Ein Finger wird bewegt)
    • Press (Ein Finger hat den Bildschirm berührt)
    • Release (Ein Finger hat den Bildschirm verlassen)

Jedes Event kann nach Belieben mit Actions weitergeleitet werden.
Auch kann explizit auf Tasten und Knöpfe gehört werden. Des Weiteren können Signale an das Gamepad (Vibration) gesendet, Elemente auf Kollisionen überprüft (Maus und Touch) und Eingaben explizit ignoriert werden.

Installation

Klasse Kopieren und Einfügen. Die Draw Methode sollte entweder angepasst (Grafik) oder gänzlich auskommentiert werden. In der Game1.cs Initialize Methode folgendes ergänzen:

InputManager SourceCode

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.