Gewöhnliche Subnet Rechner verwenden einen 32-bit Integer für die Berechnung der benötigten Daten. (Mask, Wildcard, Host, Host-range etc…) Jedoch wie ist da möglich? Wie passt eine Zeichenkette wie: 255.255.255.255 in einen Integer? Theorie Sehen wir uns die IP-Adresse einmal etwas genauer an. In der folgenden Tabelle seht Ihr, dass jede Zahl von 0 bis 255… Lesen Sie den ganzen Artikel